Parodontologie

Parodontologie dient 
dem langfristigen Erhalt der eigenen Zähne

Die Parodontologie dient der Gesunderhaltung des 
Zahnhalteapparates. Prävention, Therapie und intensive 
Nachsorge sind die Aufgaben dieses Spezialgebietes. 
Regelmäßige „professionelle Zahnreinigungen“, die 
Bestimmung der entzündungsauslösenden Bakterien, 
die Soft-Laserbehandlung bis zur regenerativen Parodontalchirurgie mit dem Wiederaufbau von Knochendefekten 
und Bindegewebstransplantaten sind Beispiele unseres 
Behandlungsspektrums, um den Verlust der eigenen 
Zähne zu verhindern.